Catch your dreams before they slip away

Träume einfangen, bevor sie verschwinden – Etwas für die Ewigkeit festhalten – Die eigene Welt gestalten.

Der persönliche Stil sagt viel über den Menschen aus. Die Kunst hilft uns, Dinge, die wir uns vorstellen zu verwirklichen. Das ist immer auch mein Bestreben gewesen. Im Laufe der Zeit habe ich tausende Projekte mit meinen Kunden realisiert.

Nicht von ungefähr habe ich einen Beruf, bei dem Kreativität ein wichtiger Bestandteil ist. Die Bemalung von Keramik erlernte ich 1977 bei der Firma Macrander, im münsterländischen Bocholt. Ich begann zuerst mit der Delfter Blau Malerei, eine niederländische Malart mit langer Tradition. Herr Van der Laan, ein großartiger niederländischer Meister, hat mir alle Techniken der Delfter Blau Malerei beigebracht. Die berufliche, wie auch persönliche Entwicklung führte dazu, dass man mir schon in jungen Jahren die Leitung der Keramikabteilung übertrug.- Diese Aufgabe nahm ich mit Freude fast 8 Jahre lang wahr.- Mit 30 Jahren wechselte ich dann in die Selbständigkeit.
Mein Wunsch war es, handbemalte Dekore selber herzustellen und mit Fliesenstudios eine Zusammenarbeit aufzubauen.

ludger

Von nun an zog ich los, Fliesenleger und Architekten von meiner Idee zu begeistern. Dadurch entstanden neue Geschäftsverbindungen zu interessanten Firmen.

Die Fliesenmalerei brachte mich zu Studios in allen Teilen des Landes. Viele Bordüren entwickelte ich für das Fliesenstudio Schröder in Paderborn, sowie die Badgalerie Blome. Mein besonderer Dank gilt auch dem Fliesenstudio Kurt Woestpeter in Oberhausen. Weitere Kunden waren Küchenhersteller (Tilsa-Küchen, etc), Kaufhäuser, Hotels und die Gastronomie …. 1994 startete ich eine intensive Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des SHK Verbandes. Es entstanden interessante und außergewöhnliche Badgestaltungen durch Fliesendekore. Mein neu entwickeltes Fliesenkonzept ermöglichte die leichte Umsetzung der Kundenwünsche in den Bädern. Eine tolle Aufgabe, die mir viele wunderschöne  Projekte einbrachte. Die Malerei erfolgte auf unterschiedlichsten Fliesenformaten und Oberflächen. Bestandteil des Fliesenkonzeptes war auch die Auswahl der Themen. (Aida, Nabucco, Romanow, Tibet, ect…) Ich probierte vieles aus, manches war erfolgreich oder auch nicht. Gut war die Zeit beim Kachelofenhersteller Gutbrod-Keramik in Gundelfingen an der Donau. Mein Aufgabe bestand darin, neue Dekore zu entwickeln. Diese Arbeit hat mir viel Freude bereitet. Die Kachelmotive beeinflussen noch heute neue Gestaltungen. Wichtig war auch der Aufenthalt in Italien, dass schon immer für seine Künstler und deren Kreativität berühmt war. In Meran lebte ich fast 4 Jahre und hatte in der Altstadt ein Atelier. Zurück aus Italien und den Kopf voller Ideen entstehen viele neue Konzepte. Jetzt in München lebend, möchte ich meine Kunst verstärkt Online und im Shop präsentieren. Die Idee des Shop’s ist es, die Fliesenmalerei mit weiteren Produkten zu ergänzen und ihnen bei der Gestaltung von Räumen hochwertige Assessoires anzubieten.

 

Heutige Fliesenmalerei mit Modulen.
Waren es früher verschiedene Fliesenformate, auf denen wir malten, so möchte ich bei den Modulen auf ein Standardformat zurückgehen. Meine Überlegung ist, die Fliesenmalerei so zu präsentieren, wie sie ursprünglich hergestellt wurde. In der Regel waren es kleinformatige Fliesen in der Größe 13×13 oder 15x15cm. Ich habe mich für eine quadratische Fliese mit einer Seitenlänge von 20 cm entschieden. Die Oberfläche ist matt und aus der Villeroy & Boch Serie Architectura. Die Motive sind so angeordnet, dass sie beliebig, in jeder anderen Fliesenwand integriert werden können. Auch kombiniert mit anderen Materialien, wie Granit, Marmor, Holz oder Stein hebt sich die bemalte Fläche einzigartig hervor. Unser Projekt „Amsterdam“ zeigt wie es geht.

Wenn sie Fragen haben, Wünsche, Verbesserungsvorschläge oder einen Kommentar zur Webseite geben möchten, dann schreiben sie mir bitte eine Mail.

 

Ich wünsche ihnen eine gute Zeit,

Ludger Tebrake

Mehr als 6000 Projekte in 30 Jahren

Meine Stationen, mit einigen ausgewählten Fotos.

Delfter Blau

Macrander Gilde

  • AUSBILDUNG
  • ABTEILUNGSLEITER
  • Niederlande
  • Zur Seite
Fliesenmalerei

Fliesenstudios

  • Individuell
  • Wandbilder
  • Accessoires
  • Zur Seite
Bad und Kueche

Design Konzepte

  • Individuell
  • versch. Themen
  • Traumbäder
  • Zur Seite
Ofenkacheln

Gutbrod-Keramik

  • Historische Kacheln
  • versch. Themen
  • Design
  • Zur Seite
Atelier in Meran

Geschenkartikel