Die meisten Projekte und das sind einige Tausend, befassen sich mit der Gestaltung von Bädern. Große Landschaften oder auch kleinere Dekore sind in vielen Bädern Deutschlands, der Schweiz, Österreichs und den Niederlanden zu sehen. Zu den verschiedensten Themen wie Aida, Nabucco, Leonardo da Vinci, Toskana, Romanow… um nur einige zu nennen, haben wir Dekore und Bilder gemalt.

Unsere Wandbilder sind im metromanischen Stil gemalt. Eine Variante, die mir erlaubt historische Elemente im modernen Stil darzustellen. Ein echter Hingucker für den Wohnraum. Die Keramikplatten sind 60 x 60 cm groß und an den Rändern kalibriert. Sie werden mit Haken an der Rückseite zum Aufhängen geliefert.

Einzigartige Geschenke, wie Untersetzer, Hausnummern, Spiele oder andere Dekorations – und Erinnerungsstücke.

Module sind die aktuellen Gestaltungselemente mit steigender Beliebtheit. Wände werden nur noch teilweise mit Fliesen verlegt. Kombinationen mit Stein, Granit, Marmor oder auch Holz geben der Fliesenmalerei ein modernes Aussehen. Die verschiedenen Materialien lassen sich hervorragend mit unseren Modulen ergänzen.

Zu Beginn wird eine Gestaltung gemacht. Die Zeichnung wird danach mit Bleistift auf die Fliesenoberfläche übertragen. Von den feinen Dekorelementen wird eine „Schablone“ aus Pergamentpapier angefertigt. Diese wird entlang der Linien mit einer feinen Nadel durchstochen. Mit Holzkohlenpuder lässt sich die Vorlage auf die Fliese durchpausen. Danach erfolgt die Konturenmalerei und das Ausfüllen in verschiedenen Farben. Die Farben werden im Ofen bei 750 C° eingebrannt und sind fest mit der Glasur verbunden. Farbvielfältige Dekore entstehen in mehreren Bränden. Auch Gold- und Platinarbeiten werden in einem separaten Brand bei 710 C° eingebrannt. Mit Malmittel und Ölen angemischte Farboxyde wie z.B. Kobaltblau, Chromgrün oder Selenrot verwandeln wir unsere Produkte in einzigartige Kunstwerke.

Zu den Alben

Weitere Fotos, Videos und Alben auf Flickr